Dritt­mittel

Die IHL konnte 2018 im Rahmen der Ausschreibung des „Förderprogramms nichtstaatliche Hochschulen“ des Ministeriums für Wissenschaft und Kunst des Landes Baden-Württemberg für die Jahre 2018 – 2020 insgesamt 1,14 Mio. Euro an Fördermitteln für den B.A.-Studiengang „Theologie / Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext“ einwerben. Das Ministerium schreibt dazu in einer Pressemitteilung:

Der erfolgreiche Bachelorstudiengang „Theologie / Soziale Arbeit im interkulturellen Kontext“ wird aufgrund seiner gesellschaftlichen Relevanz und Notwendigkeit gestärkt und weiter ausgebaut, um dem Fachkräftemangel entgegenzuwirken und die hohe Nachfrage befriedigen zu können.

Hier geht es zur Pressemitteilung des Ministeriums.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das IHL-Sekretariat.

Kontakt

Marion Roos,
Assistenz der Hochschulleitung

Telefon: 07052 17-7298
Fax: 07052 17-7304
E-Mail: marion.roos@ihl.eu