Der Träger – Die Liebenzeller Mission

Johannes Luithle

 

Die Internationale Hochschule Liebenzell hat ihren Sitz auf dem „Missionsberg“ in Bad Liebenzell. Seit den Anfängen der Liebenzeller Mission vor mehr als 100 Jahren ist die Ausbildung von jungen Menschen in den Missionsdienst eine wichtige Aufgabe der Liebenzeller Mission. Viele Absolventen wurden nach ihrer Ausbildung in ferne Länder entsandt, um dort Gemeinden und Ausbildungszentren aufzubauen und zu prägen.

Ausbildung und Mission gehörten zusammen. Und das ist bis heute ein Markenzeichen der Liebenzeller Mission geblieben. Junge Menschen werden umfassend ausgebildet, um Menschen in anderen Kulturen und Erdteilen das Evangelium von Jesus Christus weiterzugeben.

Inzwischen ist das Studienangebot an der Hochschule vergrößert worden und die Zahl der Studierenden hat sich vervielfacht. Wir sind froh, dass viele Absolventen auch außerhalb der Liebenzeller Mission einen passenden Arbeitsplatz finden.

Als Träger der Hochschule liegt es uns am Herzen, die Infrastruktur zu schaffen, so dass Forschung und Lehre möglich sind und junge Menschen für ihr Leben gern studieren. Die Liebenzeller Mission bietet aber auch Begleitung an, so dass die Absolventen das Gelernte auch umsetzen können und im Vertrauen auf Gott bereit sind, das Evangelium von Jesus Christus in Wort und Tat weiterzugeben.

Pfr. Johannes Luithle
Direktor der Liebenzeller Mission